Italienische Wohnzimmer - Ratgeber, Infos & Kaufberatung 2018

Lube Store
Mobili italiani Paratore
07159-901099
Direkt zum Seiteninhalt

Italienische Wohnzimmer - Ratgeber, Infos & Kaufberatung 2018

Blog

Italienische Wohnzimmer


Auch das Wohnzimmer ist in Italien und in Deutschland ein wichtiges Zentrum des Hauses. Hier spielt sich ein Großteil des Familienlebens ab, und hier halten sich auch viele Gäste auf.

Wenn man italienische Wohnzimmer im mediterranen Stil einrichten möchte, verwendet man häufig viele Möbel und Gegenstände aus Holz. Falls man nicht zu viel Geld ausgeben will, kann man dafür auch eine Holznachbildung verwenden. Dabei eignen sich helle Hölzer gut für kleine Räume.

Auch viele Kleinmöbel werden oft für italienische Wohnzimmer ausgesucht. Ein großer Esstisch, mehrere Sessel und eine Couch werden auch für italienische Wohnzimmer gerne genommen.

Oft sind italienische Wohnzimmer sehr gemütlich, und man kommt sehr einfach in eine leichte Urlaubsstimmung. Dabei sollten die Möbel alle in einem ähnlichen Stil gewählt werden, damit das Gesamtbild harmonisch erscheint.


Warum sind italienische Wohnzimmer so beliebt?


Italienische Wohnzimmer sind sehr beliebt, da sie durch ihre freundliche Einrichtung schnell eine gewisse Gemütlichkeit und ein Urlaubsfeeling vermitteln. Oft werden bei einem mediterranen Einrichtungsstil viele Möbel aus Holz ausgewählt und man bevorzugt helle Farbtöne. Terracotta, Orange, gelb oder beige sind hier sehr gefragt.

Die Möbel in einem italienischen Wohnzimmer sollten insgesamt nach diesem Stil ausgerichtet werden. Die klassischen Wohnzimmermöbel, wie Esstisch, eine Couch Sessel, ein Fernseher und Wandschränke dürfen selbstverständlich auch in einem italienischen Wohnzimmer nicht fehlen.

Wichtig ist auch, dass italienische Möbel eher selten aus Massenproduktionen kommen. Meist werden sie von kleineren einheimischen Schreinereien hergestellt und geben dem Raum dann eine persönliche Note.


Italienische Wohnzimmer - Klassisch und Modern im Vergleich


Das klassische italienische Wohnzimmer enthält viele traditionelle Möbelstücke: italienische Stilmöbel, Vitrinen, Esstische, Ledersessel, eine Couch, Couchtische, etc. Auch Kronleuchter und verzierte oder verschnörkelte Vitrinen dürfen hier nicht fehlen.

Sehr oft wird mit Holz gearbeitet. Klassische italienische Wohnzimmermöbel werden meist von traditionellen Möbelschreinern angefertigt. Auch weitere Accessoires, wie Bilder, Pflanzen oder Spiegel sollten natürlich nicht fehlen.

Das moderne italienische Wohnzimmer hat eine etwas leichtere verspieltere Inneneinrichtung. Sehr oft werden moderne italienische Wohnzimmermöbel von bekannten italienischen Designern verwendet. Auch eine gewisse Dose Luxus und eine künstlerische Ausrichtung sollte bei der Auswahl der Möbel nicht fehlen. Oft wählt man helle Farben und eine natürliche Beleuchtung für italienische Wohnzimmer.


Italienische Wohnzimmer - Möbelstücke in der Übersicht


Italienische Wohnzimmer sind mit vielen klassischen Wohnzimmermöbeln eingerichtet. Wichtig für die Gemütlichkeit des Wohnzimmers ist ein großes Sofa, oder moderne Polstermöbel aus Leder. Hier geht der neue Trend zu einem Ecksofa, oder zu mehreren Clubsesseln. Einzelsofas werden in verschiedenen Farben angeboten, schwarz, weiß oder creme sind hier die Hauptfarben. Die Sofas sind oft aus Leder oder Stoff. Ecksofas haben mehr Sitzplätze und fallen daher um einiges größer aus.

Den klassische TV-Schrank gibt es in verschiedenen stilistischen Ausrichtungen: aus eher dunklem Wurzelholz oder italienischem Barock in weiss und silber. Sideboards gibt es in sehr modernem Stil, bevorzugt in weiss, schwarz oder anthrazit.

Die Esstische sind oft aus hellem oder dunklerem Holz, man findet aber auch kleiner Tische aus Glas. Die Stühle sollten passend zum Tisch gewählt werden, hier gibt es ein traditionelles oder eher ein modernes Design.

Bei den Regalen gibt es häufig auch ein sehr modernes Design, z. B. einen Highboard in anthrazit oder in weiß lackiert.

Ein Komplettset ist für ein Wohnzimmer ebenso interessant, da man sofort ein überzeugendes Gesamtbild erhält. Hierbei findet man innovative technische und dekorative Lösungen.


Kaufratgeber - Worauf sollte man beim Kauf achten?


Vor einem Kauf sollte man in jedem Fall die genauen Maße des Wohnzimmers zur Hand haben. Fall man ein komplettes Set kaufen möchte, sollte dieses möglichst passgenau ins Wohnzimmer hineinpassen. Wenn man einzelne Möbelstücke kaufen möchte, müssen diese ebenfalls von ihren Maßen her zusammen passen.

Falls man Holzmöbel erwerben will, diese aber preislich zu teuer sind, sollte man sich über günstige Nachahmungen informieren, die dem Echtholz möglichst ähnlich sehen.

Wenn Sie dem Wohnzimmer eine italienische Note geben möchten, sollten Sie nach Möbeln und Accessoires im modernen italienischen Design Ausschau halten.

Moderne Kleinmöbel kann man auch zu niedrigeren Preisen direkt vom Hersteller beziehen.


Italienische Wohnzimmer Möbelstücke online kaufen / bestellen (Online-Shop)


Es hat viele Vorteile, wenn man italienische Wohnzimmermöbel online bestellen kann. Wenn man plant, ein ganzes Wohnzimmerset zu kaufen, kann man hier mit Hilfe der Fotos einen schönen Überblick bekommen. Auch die genauen Maße der Möbel und die Materialien findet man im Internet.

Wenn man plant, zusätzliche Accessoires zu kaufen, kann man diese ebenfalls im Internet finden und sich einen guten Eindruck verschaffen.

Ein Nachteil ist allerdings, dass bei einer Bestellung im Internet zusätzlich noch Versandkosten entstehen.

Wenn man plant, eine Sitzecke zu kaufen, hat man im Internet die Möglichkeit, zwischen vielen Farben auszuwählen.

Zahlreiche bekannte italienische Designer bieten hervorragende Online-Shops an, wie etwa Lube, Creo oder Faer.


Fazit


Italienische Wohnzimmer sind bei vielen Kunden äußerst beliebt. Der mediterrane Stil findet auch in Deutschland immer mehr Interessenten. In italienischen Wohnzimmern sieht man oft Balken an der Decke oder die typischen Steinwände. Auch Holz oder eine Holznachbildung wird sehr gerne benutzt.

Die Einrichtung ist meist sehr gemütlich, und es entsteht leicht eine Urlaubsstimmung. Die klassischen italienischen Wohnzimmermöbel sind eine Couch oder eine Eckcouch, Sessel, Vitrinen, Regale, ein Esstisch, und eine Anlage mit Fernseher.

Bei den Farben werden oft helle Töne benutzt, wie Terracotta, orange, beige, creme oder gelb. Die traditionellen Möbel werden häufig von italienischen Schreinereien selbst hergestellt.

Italienische Wohnzimmer lassen sich natürlich auch ganz modern einrichten. Hier gibt es viele bekannte italienische Designer, wie Lube, Creo oder Faer, die geeignete Möbel und Accessoires anbieten.


Zurück zum Seiteninhalt