Moderne Möbel aus Italien - Ratgeber, Infos & Kaufberatung 2018 ✅

Lube Store
Mobili italiani Paratore
07159-901099
Direkt zum Seiteninhalt

Moderne Möbel aus Italien - Ratgeber, Infos & Kaufberatung 2018 ✅

Blog

Moderne Möbel aus Italien


Moderne Möbel aus Italien liegen derzeit stark im Trend. Das ausgefallene und leichte Design, sowie das spielerische Verwenden von Volumenverhältnissen und Lichteffekten ist dabei die geheime Zutat. Durch klare Kanten, starke Kontraste und einfache Formen werden keine Möbel per se geschaffen, viel mehr ein Kunstwerk, welches im Raum platziert seine volle Wirkung entfalten soll. Licht und Schatten sind dabei hilfreiche Wegbegleiter.


Unterschiede zwischen modernen und klassischen Möbeln


Klassische Möbel sind eher an die Zeit der Renaissance angelehnt. Die Rundungen und die vielen kleinen Details an Ecken und Kanten der klassischen Möbel sorgen für ein voluminöses Auftreten des Möbelstücks im Raum. Die klassischen Möbel sollen mit ihrer Präsenz wirken und die Details für sich sprechen lassen.

Moderne italienische Möbel hingegen entspringen schlicht den künstlerischen Vorstellungen des Designers. Insbesondere bei Sets sollen sich Kommoden oder hängende Schränke nicht in den Vordergrund drängen, sondern eher mit der Umgebung verschmelzen und den Raum ergänzen.

Bei einzelnen modernen Möbeln aus Italien wird vor allem mit dem künstlerischen und außergewöhnlichen Aspekt gearbeitet. Das Spiel mit verschiedenen Volumen- und Massenverhältnissen soll surreal wirken und die Blicke somit auf sich ziehen. Die modernen Möbel passen sich eher der Umgebung an, als dass sie durch starke Präsenz glänzen.


Funktionen und Design von modernen Möbeln aus Italien


Durch die Modernisierung der Ästhetik und des Designs der modernen Möbel kann gleichzeitig auf modernere Funktionen und Materialien zurückgegriffen werden. So ist beispielsweise die sogenannte Push-Pull-Funktion an Kommoden und Schränken besonders beliebt, da sich mit dieser Technik Griffe und Halterungen am äußeren der Türen oder Schubladen sparen lassen.

Durch ein sanftes Drücken gegen die Fläche wird ein Magnet im Inneren der Schublade gelöst, welcher diese nun um einige Zentimeter nach außen drückt und somit für den Kunden ausfahrbar und greifbar macht. Beim Schließen wird der Magnet wieder in die Halterung gedrückt und die Schublade bleibt verschlossen.

Auch wird etwa mit Lichteffekten gearbeitet. Beispielsweise kann in eine Glasbodenplatte ein LED-System integriert werden, was ermöglicht diese Glasplatte von innen heraus zu beleuchten.

Die Farben sind bei den modernen Möbeln eher in schlichten und doch auffälligen Tönen gehalten. Glatte Oberflächen in Marmor-, Stein, Holz oder Betonoptik unterstreichen das simple und gleichzeitig rustikale Wesen der modernen Möbel. Die Farbe wird meist in den Grundfarben wie beispielsweise weiß, grau, schwarz, beige oder dunklen bis mittelhellen Holztönen gehalten.

Aber auch moderne Möbel werden durch die beliebte und ästhetische Optik einer Holzmaserung teilweise aus Holz gefertigt. Die glatte Oberfläche mit der Unregelmäßig natürlichen Maserung hat seinen eigenen Effekt auf den Kunden.


Moderne Möbel aus Italien in der Übersicht


  • Wohnzimmer
Das Wohnzimmer bestehend aus Wohnwand, Sitzgelegenheiten wie Sofas und Schränken ist grundlegend schlicht gehalten. Die Verwendung von moderneren Materialien wie Glas sorgt für eine gewisse Transparenz und öffnet den Raum für Blicke. Die Schränke und Kommoden ordnen sich gleichmäßig in den Raum ein und ergänzen die scharfen Kanten dessen mit den eigen strikten Formen.

  • Schlafzimmer
Schlafzimmer wirken durch die glatten, sterilen Oberflächen und die scharfen Kanten wie Hotelzimmr und verbreiten dadurch ein angenehmes sauberes Flair.

  • Küche
Eine modern eingerichtete Küche ist durch die glatten Kanten und Oberflächen gut einsehbar und wird durch diverse Stilmittel der modernen Möbel in den Raum hinein erweitert. Die Erweiterung in den Raum hinein erzeugt ein angenehmes Grundgefühl und rundet den Raum ab. Die verschiedenen Abstellmöglichkeiten und Ablageflächen können durch diverse Dekorationen aufgelockert werden.

  • Bad
Das Bad wird durch die Einrichtung mit italienischen modernen Möbeln für das Badezimmer zu einem Wellnesstempel. Die starken Formen und klaren Oberflächen vermitteln ein sauberes und ebenes Gefühl. Die Kommoden und Abstellmöglichkeiten unter den Waschbecken oder an den Wänden ordnen sich in den Raum und verlängern dessen Linie.

  • Büro
Ein modern eingerichtetes Büro vermittelt einen Eindruck von Zeitgefühl und Eleganz. Durch die Verwendung von modernen Materialien, wie Glas oder Edelmetallen wird ein offenes und futuristisches Arbeitsklima erzeugt. Die modernen durchsichtigen oder spiegelnden Elemente erweitern den Raum und öffnen ihn für Blicke in die Zukunft oder Ideen. Der richtige Bürostuhl, ergonomisch geformt, erzählt mit seiner einzigartigen modernen Form Geschichten über die Zukunft, die nur darauf warten, gehört zu werden.

  • Kinderzimmer
Ein Kinderzimmer sollte ein Ort des Wohlfühlens und der Erziehung sein. Durch die modernen Linien und geraden Formen wird der Raum exakt nach dem Zahn der Zeit designt. Glatte Oberflächen und helle Materialien schließen das im Raum eintreffende Licht in diesem ein und erhellen damit sowohl den Raum, als auch das Gemüt. Ein sich nach der Zeit richtendes Design für die nächste Generation.

  • Flur und Diele
Die möblierte Einrichtung des Eingangsbereichs ist der erste Blick beim Betreten der Wohnung. Daher wird hier mit geraden Kanten und schlichten Formen genügend Raum gegeben, um sich der Jacke und den Schuhen zu entledigen. Ein Spiegel mit geraden Kanten und ohne Rahmen öffnet sich selbst und den Raum für Besucher und den Gastgeber selbst. Die modernen Formen der Dielen passen sich in die Umgebung ein und vergrößern damit den teils schmalen Flur des Eingangsbereichs.


Worauf sollte man beim Kauf achten?


Bei dem Kauf moderner Möbel sollte auf jeden Fall auf die Form- und Farbgebung der gekauften modernen Möbel geachtet werden. Sollten die Farben und Formen sich nicht in den Raum einpassen, können sich schicke moderne Möbel schnell zum Flop entwickeln.

Es sollte darauf geachtet werden, dass die Oberflächen und Oberflächenstrukturen zu den eigenen Vorstellungen passen. Und die Verwendung des Materials sollte nicht zu verschiedenartig sein. Es kann durchaus sein, dass Holz auf Beton durchaus eine ansprechende Kombination sein kann, jedoch wenn ein grauer Betonklotz auf einem unbehandelten Stück Holz thront, kann das schnell einem modischen Fauxpas entsprechen.

Es sollte daher dringendst darauf geachtet werden, dass falls sich für viele verschiedene Materialien und Strukturen entschieden wird, diese eine einheitliche oder zumindest ähnliche Oberflächenwirkung haben. Auch sollten daher Farben geschickt kombiniert werden.

Die modernen Formen sind durch ihre geradlinigen und starken Kontraste meist einfacher in einen eckigen Raum zu integrieren, als ein quietschbuntes italienisches Möbel-Stück vor einer anthrazitgrauen Schrankwand.


Bekannte Hersteller moderner Möbel aus Italien


  • Faer
Die mailändische Möbelfirma Faer hat sich zum Ziel gesetzt, mittels moderner Techniken, einem hohen Qualitätsstandart und neumodischen Designs ein Statement in der modernen Möbelwelt zu setzen. Faer ist eine Firma der Gruppo Lube und damit nur eine der vielen, welche ihr Design und ihre Produkte international teilen.

  • Spar holding Gruppo
Die Spar holding Gruppo hat sich in den späten 60er Jahren entwickelt und ihren Ursprung gefunden. Ursprünglich war die Spar Gruppo spezialisiert auf Wohnzimmereinrichtungen, hat sich jedoch im Laufe der Jahre weiterentwickelt und bereits 1984 das erste Modell für ein Schlafzimmer vorgeschlagen.

  • Target Point
Die 1996 gegründete Firma Target Point wurde von drei Gründern von Anfang an in eine Richtung gelenkt. Die Idee war es, elegante und gleichzeitig qualitativ hochwertige moderne Möbel zu produzieren. Angefangen hat die Firma mit dem Design von Kaffee-Tischen und haben heute ihr Sortiment in alle möglichen Möbelstile expandiert.

  • New Trends Concepts Company
Die New Trends Concepts Company ist ein Jungunternehmen, welches es geschafft hat, in bereits wenigen Jahren einen Namen zu machen. Durch die Nähe zur zeitlichen Entwicklung hat die Firma die verwendeten Materialien und Konzepte nach den aktuellen Trends und italienischen Designs gerichtet. Die Qualitätspunkte der Firma richten sich hierbei besonders in Richtung Kundenzufriedenheit und Qualitätssicherung.


Fazit


Moderne Möbel aus Italien haben definitiv ein zeitloses und elegantes Design, welches durch exklusive Formgebung und die Verwendung von modernen Materialien geschaffen wird. Durch das Spiel mit Licht und Schatten sowie den Kontrasten und Konturen werden massive Möbel in die Umgebung eingebunden und isolierte Möbel so selektiert, dass es fast künstlerisch aussieht. Die Verwendung von modernen Techniken zur Beleuchtung, Bearbeitung von Werkstoffen und Materialien ermöglicht das edle Design, welches den Raum öffnet und eine saubere und angenehme Atmosphäre schafft.


Zurück zum Seiteninhalt